Google

Aufgepasst! Details zum Relaunch von Online-Artikel.de

Verfasst am:Dezember 16, 2010
Kommentare sind geschlossen

Am 10. Januar 2011 ist es soweit: Online-Artikel.de (OA) bekommt ein neues Gesicht. Damit wir auch in Zukunft dem Titel “größtes deutschsprachiges Autoren- und Social Media-News Portal” besser gerecht werden, arbeiten wir derzeit mit Hochdruck an den letzten Details für unseren großen Relaunch. Es erwartet Sie jedoch mehr als nur ein oberflächliches Facelift. Vielmehr werden wir etliche Neuheiten einführen, mit denen wir OA weiter für Sie verbessern wollen.

Was ändert sich konkret? Ein paar erste Details können wir Ihnen an dieser Stelle schon verraten:

  • Die Website erhält ein komplett überarbeitetes Design samt interaktiver Benutzeroberfläche, um Ihnen eine bessere Usability und Zugänglichkeit zu bieten.
  • Unser frisch verstärktes Redaktionsteam sorgt für einen schnelleren und besseren Service. Beispielsweise verkürzt sich die Bearbeitungszeit Ihrer Inhalte.
  • Für die noch professionellere Nutzung werden wir drei neue Zusatzoptionen einführen. Diese kostenpflichtigen Services werden einige spannende Vorteile bieten. Für alle anderen Nutzer bleibt OA aber natürlich weiterhin völlig kostenlos nutzbar!

Mit diesen Änderungen und vielen weiteren Änderungen wollen wir mit Online-Artikel.de einen großen Schritt Richtung Zukunft gehen und den Veränderungen des Internets Rechnung tragen. Natürlich sollen vor allem die Nutzer von OA von den Verbesserungen profitieren, in dem es fortan noch einfacher wird, als Fachautor mit dem eigenen Know-how gefunden zu werden. Aber auch für die professionelle Online-PR von Unternehmen haben wir viele spannende Features eingeführt.

Während des Updatevorgangs werden unsere Server am 09. Januar für ein paar Stunden nicht erreichbar sein. Um Ihre alten Inhalte müssen Sie sich jedoch keine Sorgen machen – all Ihre Veröffentlichungen sind natürlich auch nach dem Relaunch verfügbar und wie gewohnt zu finden.

Wir werden Sie auch weiterhin in diesem Blog, auf unserer Website und per Newsletter über die aktuelle Entwicklung informieren. Über Feedback oder Kommentare freuen wir uns natürlich!

Wir sind schon sehr gespannt, was uns alle im neuen Jahr erwartet und wünschen Ihnen und Ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2011!

Ihr Cone Tanriverdio & das Team von Online-Artikel.de

 

5 Kommentare » Kommentieren

  1. Frank says:

    Bin schon gespannt. Schön wärs, wenn man die eigenen Artikel nicht erst ab 50 Stück überarbeiten dürfte.
    Ansonsten ein Top-Verzeichnis – weiter so und alles Gute für 2011!

  2. Habanero says:

    Im Zeitalter der schwindenden Anzahl von qualitativ hochwertigen Artikelverzeichnissen, auf denen auch oft wirkliche Fachpublikationen veröffentlicht werden, bin ich sehr froh, das es noch eine innovative Seite wie Online-Artikel gibt. Denn, sich auf verdienten Lorbeeren ausruhen ist nicht besonders schwer, dauerhaft einen guten Rang zu behalten schon eher.
    Diesen Blog hier sehe ich zum ersten mal, was mich aber auch sehr freut. Denn bisher kam nach der Suche nach dem selbigen, immer die Antwort “Hier entsteht in Kürze eine neue xxx Auskunft von Online-Artikel.de”. Gleiches geschieht bei der Suche nach dem Branchenverzeichnis. Das jedoch etwas vorangeht, erfreut mich sehr. Euren Erfolg gönne ich euch von ganzem Herzen und hoffe das es noch lange so weiter geht.

  3. Liebe Readktion
    das online-portal gefällt uns sehr gut!
    Meine Partnerin Bettina Heiniger und ich haben im Verlaufe des Jahres zusammen 40 Artikel veröffentlicht.
    Hier und da können sich beim Eintippen Flüchtigkeitsfehler ergeben, die wir dann leider nicht mehr korrigieren können. Es wäre ganz super, dem User die Möglichkeit zu geben, solche Fehler auch im Nachhinein zu korrigieren.
    Zweite und ganz wichtige Anregung: die Auflistung der Autoren nach Vornamen erweist sich für fast alle Besucher Ihres Portals als unüberwindbare Hürde, einen einzelnen Autoren sofort zu finden, um dessen Artikel zu lesen. Jedes Mal müssen wir für Freunde oder Klienten den genauen Weg beschreiben, dass sie zu unseren Artikeln gelangen. Wir finden das nicht so benutzerfreundlich, leider.
    Noch eine Anregung: meine Partnerin und ich sind jeder mit eigenen Artikeln unter eigener Emailadresse vertreten. Wir möchten aber auch zusätzlich noch gerne als Team (auch mit Bild von uns beiden) Artikel veröffentlichen. Dazu müssten wir aber noch eine dritte Emailadresse einrichten. Kann man das nicht anders regeln?
    Aber alles in allem ein hervorragendes Portal! Bleiben Sie dran!
    Herzliche Grüsse aus Spanien
    Ralph-Dietmar Stief

  4. Cone T. says:

    Hallo zusammen,

    Vielen Dank für euer Interesse an unserem Autoren- & Social Media News Portal!

    Kurz vor unserem Relaunch werden wir euch über die neuen Möglichkeiten ausführlich informieren. Es wird verdammt viel Neues sowie Innovatives geben und Ihr werdet logischerweise eine Gewisse Zeit brauchen, um euch mit den neuen Möglichkeiten „anzufreunden“. Aber keine Angst! Die neuen Features werden auf unseren Seiten wie “How-to” oder “FAQ” ausführlich beschrieben.

    Wir haben sehr viel Zeit in die Usability (Benutzerfreundlichkeit) investiert, so dass sich jede/jeder – mit wenig Internet-Affinität – in kurzer Zeit, mit den neuen Möglichkeiten anfreunden wird.

    Am Anfang wird es eine Beta-Phase geben. Deshalb hoffen, dass alles so funktioniert wie es sein sollte. Für den Fall das dies nicht der Fall ist (wovon wir nicht ausgehen ;), bitten wir um Ihr Verständnis und hoffen das Sie uns diesbezüglich in Kenntnis setzen werden, so dass wir es unverzüglich beheben können.

    Alle diese neuen Features basieren auf die Wünsche von unseren Autoren. Wir hoffen, dass wir euch damit bei eurem Online Reputation und Öffentlichkeitsarbeit besser und effektiver zu unterstützen.

    Mehr dazu kurz vor unsrem Relaunch demnächst hier zu finden.

    “Noch eine Anregung: meine Partnerin und ich sind jeder mit eigenen Artikeln unter eigener Emailadresse vertreten. Wir möchten aber auch zusätzlich noch gerne als Team (auch mit Bild von uns beiden) Artikel veröffentlichen. Dazu müssten wir aber noch eine dritte Emailadresse einrichten. Kann man das nicht anders regeln?”

    @Ralph
    Mal sehen ob sich da in nahe Zukunft was einrichten lässt ;)

    Herzliche Grüsse,
    C.T.

  5. Chris says:

    Ich bin schon sehr gespannt auf den Relaunch und das neue Design! Sehr gespannt bin ich auch auf die geheimnisvoll angekündigten Features! Mal sehen, was ihr euch so überlegt habt… :-)

nächste Beitrag: